Haupt-Inhalte: Unterwegs mit Bus und Bäderbahn


UBB Mitarbeiter vom Gleisbau
Die UBB sorgt auch auf den Gleisen regelmäßig für Sicherheit und Ordnung. Foto: UBB Archiv

Qualität & Sicherheit

Sicher und serviceorientiert mit der UBB fahren

Mit den Bussen und Bahnen der UBB fahren Sie stets sicher und komfortabel. Unseren Service lassen wir zu Ihrem Schutz und Komfort daher regelmäßig prüfen und zertifizieren. Ob Nachhaltigkeit und Umweltschutz, Qualitätsmanagement oder regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen unserer Fahrer – wir möchten Ihnen heute und in Zukunft so gut wie möglich als Dienstleister zur Seite stehen. Unsere aktuellen Zertifikate, Auszeichnungen und sonstigen Maßnahmen zum Erhalt unserer Servicequalität finden Sie hier.

Auszeichnungen

Die schönste Auszeichnung sind zufriedene Fahrgäste und stetig wachsende Fahrgastzahlen…
und das erkennbare Erstaunen der Gäste über die zunehmende Schönheit der sich von einem Stilllegungskandidaten zu einem attraktiven Verkehrsunternehmens in Europa entwickelten UBB.
Es gibt auch offiziell vorzeigbare Anerkennungen für die UBB und ihren agilen und aktiven Gründungsgeschäftsführer, ohne den sie nicht wäre, was sie ist.

  • „Deutscher Schienenverkehrs-Preis 2003“ Bahnpreis für Usedomer Bäderbahn am 17.10.2003 durch Deutscher Bahnkunden-Verband e.V.
  • „Fahrgastpreis 2006“ für eine vorbildliche Modernisierung und Erweiterung des Nahverkehrs in der Fläche für Usedomer Bäderbahn am 24.03.2006 durch Fahrgastverband PRO Bahn
  • „Bahnhof des Jahres 2009“ Sonderpreis Gesamtbild aller Bahnhöfe der Usedomer Bäderbahn am14.11.2009 durch Allianz pro Schiene
  • „Goldene Umweltschiene“ für Jörgen Boße am 24.10.2008 durch Bundesverband Führungskräfte Deutsche Bahnen e.V.
  • „Czlowiek roku – przyjaciel kolei“ (Eisenbahnfreund des Jahres) für Jörgen Boße am 09.11.2009 durch PKP POLSKIE LINIE KOLEJOWE S.A. (Polnische Staatsbahn)
  • „Unternehmer 2013“ für Jörgen Boße am 23.11.2013 durch UV Vorpommern

Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008

Betrieb eines Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmens einschließlich der Durchführung individueller Busreisen
• Erstmalige Zulassung 08.11.2010
• Bestehendes Zertifikat 08.11.2016 gültig bis 14.09.2018
• Ausgestellt von Lloyd‘s Register Quality Assurance GmbH

ECU LABEL Zertifikat

2015 erstmals al Energieaudit nach DIN EN 16247 durchgeführt (im Rahmen Deutsche Bahn AG)

  • Identifikation von Energieeinsparpotentialen
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter in Sachen Energie
  • Instrumente zur nachhaltigen Steigerung der Energieeffizienz