Haupt-Inhalte: Unterwegs mit Bus und Bäderbahn

Hinweis ausblenden

Schienenersatzverkehr zwischen Zinnowitz – Peenemünde – Zinnowitz

Fahrplanänderung Schienenersatzverkehr zwischen Zinnowitz – Peenemünde und zurück  (RB 24)  gültig vom 02.03. bis 05.03.2020! https://www.ubb-online.com/wp-content/uploads/2020/02/Schienenersatzverkehr-zwischen-Peenemünde-Zinnowitz-Peenemünde.pdf

7. Februar 2020, 12:10
Hinweisdetails Hinweis nicht mehr anzeigen

Burg Metternich
©David Brown

Entlang der Mosel – Cochem, Trier

Die Landschaft entlang der Mosel ist geprägt vom Weinanbau und geschichtsträchtigen Bauten und Kulturdenkmälern, wie die Burg Eltz oder die Porta Nigra. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam zu Wasser und zu Land und auch ein Stück aus der Luft die Schätze dieser Region erkunden und die weit zurückreichende Geschichte und die wunderschöne Landschaft entdecken. „Schmecken“ und entdecken Sie die Mosel auf ganz besondere Weise.

ab
695,-

Jetzt buchen
Reisecode: M212

Hotel & Übernachtungen:

• 3 x Übernachtung im „3* Superior Hotel Lellmann“ in Löf

Verpflegung:

• 4 x Frühstück im Hotel
• 4 x Abendessen im Hotel
• 1 Glas Moselwein in Cochem

Leistungen inklusive:

• UBB-Reisebegleitung
• Schifffahrt von Löf nach Cochem
• ca. 30 min Stadtrundfahrt Cochem mit dem Mosel-Wein-Express
• Altstadtführung Trier inkl. Eintritt Porta Nigra
• Eintritt und Führung Burg Eltz & Schatzkammer
• 2 h Stadtführung Bernkastel-Kues
• Eintritt + Führung Festung Ehrenbreitstein
• Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn Koblenz
• 2 h Stadtführung Koblenz


Burg Eltz
Burg Metternich
Mosetal
Porta Nigra

Reiseverlauf

1. Tag / 27.08.20
Anreise Löf

Heute erfolgt die Anreise in den staatlich anerkannten Erholungsort Löf. Löf ist eine Ortsgemeinde an der Terrassenmosel. Das Hotel Lellmann liegt direkt an der Mosel und erwartet Sie am späten Nachmittag. Zimmerbelegung und Abendessen im Hotel.

2. Tag / 28.08.20
Ausfl ug Cochem

Nach dem Frühstück starten Sie auf dem Wasserweg per Schiff nach Cochem. Lehnen Sie sich zurück und genießen die Schifffahrt entlang der Weinberge und die vorbeiziehenden kleinen Orte des Moseltals. Reizvoll an der Mosel liegt die Kreisstadt Cochem, welche geprägt wurde durch Handel und Touristik. Durch die einmalige Kombination aus historischer Altstadt, Mosel und Burg, die Sie während einer Stadtrundfahrt mit dem Mosel-Wein-Express kennenlernen, ist Cochem Jahr für Jahr ein Magnet für Besucher aus aller Welt. Nach der Fahrt erhalten Sie, wie es sich für einen stimmungsvollen Besuch von Cochem gehört, natürlich 1 Gläschen Moselwein. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Unser Tipp: Besuchen Sie doch die Reichsburg, welche auf einem steilen Bergkegel über der Stadt thront und sich über 100 Meter über der Mosel erhebt. Oder genießen Sie das Altstadtfl air bei einer Kaffeerunde. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.

3. Tag / 29.08.20
Ausflug Trier

Gestärkt von dem reichhaltigen Frühstücksbuffet, fahren Sie heute nach Trier – die älteste Stadt Deutschlands. Konstantin der Große, Römischer Kaiser, residierte schon in Trier. Den Thronsaal kann man in der Konstantinbasilika besichtigen. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und verfügt noch heute über einige gut erhaltene römische Baudenkmäler wie die Porta Nigra, welche Sie besichtigen werden während der Stadtführung. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie die vielen Bauwerke, wie den Dom Trier, die Kaiserthermen, die Liebfrauenkirche u. v. m. Oder genießen Sie den Geschmack der Region an einem Weinstand auf dem Hauptmarkt. Dort präsentieren die Winzer ausgewählte Tropfen aus dem Umland.

4. Tag / 30.08.20
Ausflug Burg Eltz und Bernkastel-Kues

Heute nehmen wir es etwas sportlich und fahren mit dem Bus zur Burg Eltz. Vom Busparkplatz sind es ca. 1300 Meter Fußweg (15 min) zur Burg. Für diejenigen, die nicht so gut zu Fuß unterwegs sind, gibt es auch (fakultativ) die Möglichkeit den Pendelbus zu nutzen. Die Burg Eltz ist eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert. Dieses Bauwerk gehört zu den bekanntesten Burgen Deutschlands und wurde auf einem 70 Meter hohen Felsen errichtet, von 3 Seiten umfl ossen vom Elzbach. Die Grafen von Eltz haben hier seit 1157 ihren Sitz und bauten über 500 Jahre an der Burg. Entdecken Sie auf dem Rundgang über 800 Jahre adelige Wohnkultur. Danach fahren Sie weiter nach Bernkastel-Kues, dem Zentrum der Mittelmosel. Während der Stadtführung lernen Sie die „Internationale Stadt der Rebe und des Weines“ kennen und werden in den Straßen auch viel internationales Publikum antreffen. Anschließend haben Sie noch Freizeit um die unvergleichliche Mosel-Atmosphäre der malerischen Altstadt voller Geschichte und Kultur, zu erleben. Besuchen Sie einen der vielen urigen Weinkeller und genießen Sie die prämierten Weine der Mosel. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

5. Tag / 31.08.20
Koblenz & Festung Ehrenbreitstein

Lernen Sie heute eine der ältesten Städte Deutschlands kennen – Koblenz am Deutschen Eck. Hier erwartet Sie bereits der Reiseleiter zu einem geführten Rundgang durch die historische Altstadt. Die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am deutschen Eck, der Schängelbrunnen am Rathaus sowie das Forum Confl uentes mit dem Romanticum am Zentralplatz sind nur einige Attraktionen der Stadt. Während des Spaziergangs
strahlt bereits die Festung auf dem Felssporn eine magische Anziehungskraft aus. Mit der Seilbahn werden Sie zur Burg Ehrenbreitstein hinauffahren und auch zurück. Hoch oben, über dem Zusammenfl uss von Rhein und Mosel erwartet Sie nicht nur ein lebendiges Kulturzentrum mit spannender Geschichte, sondern während der Führung auch zahlreiche fantastische Panoramablicke über die Festungsmauern.

6. Tag / 01.09.20
Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Mosel und seiner unvergleichlichen Landschaft. Entlang der Weinberge verlassen Sie die Weinregion der Mosel Richtung Norden.

Änderungen vorbehalten!

Termine

Service-Hotline
Telefon: 038378-271555
Doppelzimmer (M212-DAH)
27.08.2020 - 01.09.2020
Donnerstag - Dienstag
5 Übernachtungen
Doppelzimmer
695,00 EUR
Einzelzimmer (M212-EAH)
27.08.2020 - 01.09.2020
Donnerstag - Dienstag
5 Übernachtungen
Einzelzimmer
785,00 EUR
Kostenlos Anmelden