Haupt-Inhalte: Unterwegs mit Bus und Bäderbahn


Ferkeltaxe steht an Grenze zu Polen
Foto: UBB Archiv

2008

Grenzüberschreitender Bahnverkehr

2008 – Eröffnung der 1,4 km langen Strecke Ahlbeck Grenze – Swinoujscie und damit Wiederanschluss der ehemaligen Stadt Swinemünde an das UBB-Netz. Nach monatelangen Querelen und Vorbereitungen ist die UBB damit das erste deutsche Bahnunternehmen, das in ein Streckennetz in einem anderen Staat investiert. Hierfür wurde eigens das Tochterunternehmen UBB Polska gegründet. Im ersten Jahr benutzen 700.000 Fahrgäste die Verlängerung über die deutsch-polnische Grenze hinweg.