Haupt-Inhalte: Unterwegs mit Bus und Bäderbahn

Hinweis ausblenden

Achtung! Linie 287

Bitte beachten! Die Haltestelle Karnin, Brücke kann vom 29.07. – 11.08.2019 nicht bedient werden (Linie 287). Die Ersatzhaltestelle Karnin wird während dieser Zeit kurzfristig an die Kreuzung Gellenthin in Fahrtrichtung Zecherin verlegt (siehe Anlage). Ab 12.08.2019 (zum Schulbeginn) gilt wieder die vorherige Bedienung der Haltestellen Karnin, Brücke und Karnin vom 14.06.2019.

26. Juli 2019, 11:54
Hinweisdetails Hinweis nicht mehr anzeigen

Umzug der Dieselloks

Auf der Insel Usedom waren von 1974 bis 1994 Personenzüge unterwegs, die von den Diesellokomotiven der Baureihe 110 der Deutschen Reichsbahn (spätere Baureihe 201) gezogen wurden. Als die „Ferkeltaxis“ der Baureihe 771 ab 1993 als Ablösung auf die Insel kamen, wurden die beiden letzten Dieselloks vorübergehend noch als Reserve vorgehalten und waren dann langjährig auf dem Bf. Zinnowitz abgestellt. Der „Zahn der Zeit“ hatte ihnen zuletzt erheblich zugesetzt. Jetzt soll ihnen neues Leben eingehaucht werden. Am 11. August 2019 wurden die Loks 201 380-3 und 201 792-9 nach Arnstadt in Thüringen überführt.

Dort will das Eisenbahnverkehrsunternehmen Deutsche Bahn AG zusammen mit dem in Arnstadt ansässigen Eisenbahnverein beide Lokomotiven betreuen, für Ausstellungen herrichten und – wenn möglich – betriebsfähig für den Sonderzugeinsatz aufarbeiten. Die UBB freut sich, die beiden Loks in gute Hände geben zu können, und sieht nach deren Fertigstellung dem ersten Besuch auf der Insel gespannt entgegen.

 

Da die beiden Loks der Baureihe 201 nach der langen Abstellzeit nicht mit eigener Kraft fahren konnten, erfolgte die Überführung nach Arnstadt im Schlepp eines Gleisarbeitsfahrzeugs BAMOWAG Baureihe 1748.1 und der beiden historischen Lokomotiven 118 005-8 und 243 002-3. Mit der letztgenannten Lokomotive gelangte erstmals auch eine E-Lok auf die Insel Usedom, die mit abgesenktem Stromabnehmer von Züssow bis Seebad Heringsdorf und zurück im Zugverband mitlief.

 

 

 

Shop

Besuchen Sie unseren Shop und schauen sich nach tollen Angeboten um.

Zum Shop

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten die neuesten Angebote und Infos mit dem UBB-Newsletter.

Newsletter abonnieren