Haupt-Inhalte: Unterwegs mit Bus und Bäderbahn

Hinweis ausblenden

Bitte beachten!

Vom 21.11.2019, ab 07:00 Uhr bis 27.11.2019, 06:30 Uhr ist die Kreisstraße VG 39 in Reetzow zum Teil  gesperrt. Wir bitten bei der Bedienung der Haltestelle Reetzow folgendes zu beachten:   21.11.2019 bis 7:00 Uhr kann die Haltrestelle bedient werden. Ab 7:00 Uhr verkehren die Linie 281 Sallenthin – Benz (und umgekehrt) und die Linie […]

27. September 2019, 11:38
Hinweisdetails Hinweis nicht mehr anzeigen

©UBB-Archiv

Rund um den SPNV – Wir beantworten Eure Fragen

Da sich in den letzten Jahren doch viele Dinge im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) auf der Insel Usedom geändert haben und sich viele ungeklärte Fragen für euch ergeben haben, möchten wir euch nun mit diesem Beitrag die häufigsten Fragen beantworten.

Was hat sich überhaupt geändert?

2017 wurde der Zuschlag im Ausschreibungsverfahren an die DB Regio AG, Tochterunternehmen der Deutschen Bahn, erteilt. Die Verbindung RB23 Stralsund – Swinemünde ändert sich ab Dezember 2019 auf RB23 Züssow – Swinemünde. Natürlich werden über Züssow hinaus auch weiterhin Züge verkehren und Strecken wie Stralsund oder Greifswald erreichbar sein.

Welches Unternehmen verkehrt nun auf der Insel Usedom?

Seit 2017 fahren wir als UBB im Auftrag der DB Regio AG. Das heißt, dass weiterhin unsere weißen Triebwagen, mit der sehr bekannten blauen Welle, auf den Strecken von Usedom zu sehen sind.

Ist das Personal gleich geblieben?

Nicht ganz. Ihr werdet sicher schon beobachtet haben, dass euch ein paar neue Kollegen im Zug begrüßt haben, aber auch langjährige Mitarbeiter sind noch an Bord.
Das liegt daran, dass die Lokführer von der DB Regio AG gestellt werden. Sie können an der Uniform mit dem DB-Logo erkannt werden. Jedoch werden weiterhin die Servicekräfte auf den Zügen durch uns, die UBB, besetzt. Seit 2019 sind sie mit neuer Dienstbekleidung auf unseren Triebwagen unterwegs, aber das bekannte UBB-Logo fehlt natürlich nicht.

Wo werden die Züge in Zukunft gewartet, gesäubert und repariert?

Auch in diesen Punkten bleibt alles wie bisher. Alle Triebwagen der UBB werden weiterhin in unserer betriebseigenen Werkstatt in Ahlbeck gewartet und repariert. Auch die Reinigung wird auf unserem Betriebshof vorgenommen.

Kann man in den Zügen auch bargeldlos bezahlen?

Ja, es ist seit 2017 auch möglich mit der EC-Karte ein Bahnticket im Zug zu erhalten.

Warum sind die Fahrpläne jetzt rot anstatt blau?

Habt ihr euch schon einmal die verschiedenen Logos der beiden Unternehmen angesehen? Dann habt ihr sicher festgestellt, dass das Logo und somit die Unternehmensfarbe der DB Regio AG rot-weiß ist. Der Fahrplan wird durch die DB Regio AG herausgegeben und somit wurden auch die Farben angepasst. Der Fahrplan selbst bleibt, bis auf kleine Detailänderungen, bestehen.

Wo bekommt man Fahrplanauskünfte?

Die Fahrplanauskünfte können zu jeder Zeit über unsere UBB-Website aufgerufen und auch abgespeichert werden. Des Weiteren können die Pocketfahrpläne in den Zügen, den UBB-Reisezentren, an allen UBB-Bahnhöfen und auch in unseren UBB-Bussen erworben werden. Die Pocketfahrpläne sind kostenfrei. Um genaue Auskünfte zu Bahnfahrten zu bekommen, könnt ihr euch an den DB Kundendialog Mecklenburg – Vorpommern unter 0385 – 750-2405 wenden.

Wo kann man die Bahntickets lösen?

Alle Tickets für den Nahverkehr könnt ihr wie gewohnt an allen UBB-Reisezentren erwerben. Tickets für den Fernverkehr können nur an den Schaltern Heringsdorf und Zinnowitz gekauft werden. Aber auch bei unseren Servicemitarbeitern im Zug könnt ihr Tickets für den Nahverkehr bekommen.

Gibt es ein Ticket für Bus und Bahn?

Ja – das Usedom-Ticket! Es ist die Tageskarte für die Insel Usedom, mit der ihr euch den ganzen Tag frei mit Bus und Bahn bewegen könnt. Das Usedom Ticket kann am Schalter, in den Zügen und unseren UBB-Bussen gekauft werden. Auch das Insel & Me(e)hr Ticket (Tageskarte bis Stralsund) und die Einzelfahrkarten der Kaiserbäder-Europa-Linie sind in Bus und Bahn gültig.

Wir hoffen, dass wir euch einige Fragen mit dieser Zusammenfassung beantworten konnten.
Wenn Ihr weitere Themen oder Fragen habt, die euch beschäftigen, dann schreibt uns gern eine Mail unter: info@ubb-online.com oder kontaktiert uns über unsere Social Media Kanäle (Facebook und Instagram)

Shop

Besuchen Sie unseren Shop und schauen sich nach tollen Angeboten um.

Zum Shop

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten die neuesten Angebote und Infos mit dem UBB-Newsletter.

Newsletter abonnieren

Reisegalerie

Wussten Sie es schon? Fotos machen glücklich! Also viel Spaß beim Stöbern durch unsere Bildergalerien.

Reisegalerie ansehen